Männertreff

Wer sind wir?

Wir sind Männer, die den Austausch untereinander pflegen und gleichzeitig einen Abend ungezwungenen Beisammenseins geniessen wollen.

Was wollen wir?

Miteinander männer- oder familien­spezifische Fragen diskutieren. Freuden und Lasten teilen. Gemeinsam Lösungen suchen. Von Erfahrungen anderer profitieren. Gemeinschaft und Geselligkeit pflegen.

Wie und wo treffen wir uns?

Einmal monatlich freitags um 19.30 Uhr beim leitenden Teilnehmer oder am speziell angegebenen Ort. Ein Teilnehmer bereitet sich zum Thema vor und gibt eine kurze Einführung. Im Anschluss daran diskutieren wir darüber. Der persönliche Austausch über die aktuelle Situation jedes Einzelnen sowie das Gebet kommen nicht zu kurz.

Wie kann ich mich anmelden?

Damit der Abend organisiert werden kann, bitten wir um An- oder Abmeldung beim verantwortlichen Leiter.

 

Programm 2018

 


Freitag, 12. Januar 2018
Voller Einsatz oder mehr auf sich selbst achten?

Paul Sanchez


Samstag, 24. Februar 2018, 18:30 Uhr
Programmhöck mit Fondue – bitte gute Ideen für’s neue Programm mitbringen

Stephan Meier


Freitag, 6. April 2018
Neuer Realismus – unsere aktuelle Zeit

André Tapernoux


Themen in Reserve:

  • Führung ERF
  • Meine Rolle als Vater, wenn die Kinder erwachsen werden
  • Unsere Verantwortung für Singles (ev. mit Gast)
  • Rolle und Aufgabe von uns Männern in der Gesellschaft
  • Geborgenheit – Sehnsucht des Menschen (Paul Tournier)